UNEXPO17 – Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

$6.00

UNEXPO17 – Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

$6.00

Auswahl zurücksetzen
ID:  3964624 Kategorien:  , , , .
Teilen:

Beschreibung

Anlässlich der Briefmarkenausstellung UNEXPO17 bringt die UNPA am 27. Oktober 2017 einen neuen Kleinbogen zu speziellen Veranstaltungen mit drei Briefmarken heraus, die die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte zum Thema haben. Auf dem Bogen findet sich ein symbolträchtiges Bild von Eleanor Roosevelt, die eine der Originalversionen der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte in der Hand hält. Die Briefmarken mit den Nennwerten US$ 1,15, CHF 2,00 und € 1,70 enthalten den gesamten Text der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte sowie die Präambel in den drei Sprachen Englisch, Französisch und Deutsch. Die Marken werden im Offsetdruck mit einem Mikrodruckverfahren und mit Silberfolie in der Druckerei Joh. Enschedé Stamps Security Printers B.V. (Niederlande) gedruckt. Der Bogen wurde von Rorie Katz (Vereinten Nationen) gestaltet.

Das Bild im Randbereich reproduziert ein Foto, das am 1. November 1949 während Roosevelts Besuch am UNO-Hauptsitz aufgenommen wurde, welcher sich damals in der ehemaligen Sperry Gyroscope-Fabrik in Lake Success (Long Island), New York, befand. Die Briefmarken erscheinen zur UNEXPO17, die am 27. – 28. Oktober in Bellefonte, Pennsylvania, stattfindet. Eine besondere Ersttagsveranstaltung ist für den 27. Oktober um 13 Uhr angesetzt.

Die Briefmarken stoßen bei Sammlern auf reges Interesse, da es sich vielleicht um die größte Anzahl von Wörtern handelt, die jemals auf einer einzelnen Briefmarke gedruckt wurden. Weitere Informationen über die UNEXPO17 erhalten Sie unter stamps.org/unexpo17.

Kunden mit einem Dauerauftrag für Kleinbogen zu speziellen Veranstaltungen New York (Art. 96) werden diesen Artikel automatisch erhalten.

Druckauflage: 30.000 Kleinbogen

Zusätzliche Information

Zustand

,