2017 WELTERBE – UNESCO Entlang der Seidenstraße – Briefmarkenheftchen NY

$11.00

2017 WELTERBE – UNESCO Entlang der Seidenstraße – Briefmarkenheftchen NY

$11.00

Auswahl zurücksetzen
ID:  3174592-3314592 Kategorien:  , .
Teilen:

Beschreibung

Die Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) setzt sich für Identifizierung, Schutz und Erhaltung des weltweiten Kultur- und Naturerbes ein, das von besonderer menschheitsgeschichtlicher Bedeutung ist. Festgehalten ist dieses Ziel im Übereinkommen zum Schutz des Kultur- und Naturerbes der Welt, das 1972 von der UNESCO verabschiedet wurde.

Die Seidenstraße war eigentlich ein ganzes Netz von Routen, das alte Gesellschaften Asiens – den Subkontinent, Zentralasien, Vorderasien und den Mittleren Osten – miteinander verband und zur Entwicklung vieler großer Zivilisationen der Welt beitrug. Die Routen dienten hauptsächlich für den Transport von Rohstoffen, Nahrungsmitteln und Luxusgütern. Über dieses gigantische Netzwerk wurde jedoch mehr transportiert als nur Handelswaren und kostbare Güter. Der ständige Strom von Menschen und Waren entlang dieser Routen förderte auch Übermittlung und Austausch von Wissen, Ideen, Kulturen und Überzeugungen, was starken Einfluss auf Geschichte und Zivilisationen der eurasischen Völker ausübte. Die Seidenstraße wurde 2014 in die Liste der Weltkulturerbestätten der UNESCO aufgenommen.

Zusätzliche Information

Zustand

,